Kreisentscheid Badminton am 01.03.2017 in Korbach

Wettkampf IV (Jhrg. 2004/2005)

65 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2004 bis 2007 stellten sich in insgesamt 14 Mannschaften dem schulsportlichen Wettkampf; hessenweit gesehen war es damit
der größte Badmintonvergleich zwischen Schulen.

Badminton Schuelermentoren2017 03
Die Schülermentoren der ALS stellte das Organisationsteam.

Unter der Turnierleitung von Dankwart Terörde und der Betreuung durch den Sport-Leistungskurs der Alten Landesschule wurden zunächst in zwei Dreier- und zwei Vierergruppen die Gruppenplatzierung ermittelt. Die 10- bis 13jährigen traten dabei in zwei Jungeneinzel, zwei Mädcheneinzel, einem Mädchendoppel und einem Jungendoppel gegeneinander an. Die vier Gruppensieger spielten anschließend im Halbfinale gegeneinander, während die übrigen Mannschaften die Platzierungsspiele austrugen.

Badminton Siegerteam1 2017 03 Badminton Siegerteam2 2017 03 Badminton Siegerteam3 2017 03
Das Siegerteam mit Leon, Hans-Georg, Greta u. Larissa 
2. Platz für das Team der 6c mit Lilli, Lea Marie, Lea, Nick und Marc
Das jüngste Team stellte die Klasse 5a (6. Platz) mit Niklas, Paul, Simon, Jana, Evelyn, u. Loreen

Badminton ALS Mannschaft 2017 03Die ALS-Mannschaft mit Betreuer Niklas Breunung bei der Siegerehrung durch Schulleiter Robert Gassner

Im Endspiel setzte sich die ALS 1 (Sportklasse 7b) mit 10:2 gegen die ALS 2 (Klasse 6c) durch. Die Kaulbach-Schule Arolsen landete auf den Plätzen 9, 11, 13 u. 14.

Drucken